VfL Bochum beim SV Biemenhorst

Zum Abschluss der Sommerferien war zum dritten Mal in Folge die Fussballschule des VfL Bochum beim SV Biemenhorst zu Gast. Mehr als 60 begeisterte Kinder und Jugendliche aus Bocholt und Umgebung, im Alter von 6 -15 Jahren, kamen hier bei tollstem Sommerwetter auf ihre Kosten. In festen Gruppen wurden über drei Tage verteilt vier Trainingseinheiten mit den Trainern der Fußballschule angeboten. Neben Technikparcours, Koordinationstraining, Torwarttraining und Turniereinheiten, gab es Austauschmöglichkeiten mit ehemaligen Fußballprofis des VfL Bochum. Auch Dariusz Wosz, der bereits im Juni ein Training der C-Jugend des SV Biemenhorst durchführte, ließ es sich nicht nehmen, selbst einen Trainingstag zu gestalten.
Eine besondere Aktion erwartet nun die älteren, teilnehmenden Fußballerinnen des Camps. Sie haben eine Einladung zum Probetraining der Juniorinnen-Mannschaft des VfL Bochum erhalten. Ein besonderes Dankeschön gilt allen lokalen Sponsoren, die die Veranstaltung mit unterstützt haben.
Es war wieder ein toller Erfolg und eine besondere Saisonvorbereitung, bei dem die Kinder und Jugendlichen viel Spaß hatten.